Konsolentische für das Haus

Konsolentische scheinen nicht den Respekt zu bekommen, den sie verdienen. Sie sind einer der Spezialitätstische, die Sie überall in den Häusern finden werden, aber wenige Leute wissen wirklich, was sie sind oder was ihr Zweck ist. Oft fällen sie sie einfach für einen weiteren großen Tisch im Haus, den Sofa-Tisch.

Das ist nicht zu überraschend, da die meisten Konsolentische rechteckig sind, obwohl halb-ovale und halbkreisförmige Konsolentische auch beliebt sind. Grundsätzlich ist es ein Tisch, der lang und schmal ist und der leicht in das Wohnzimmer passen kann, aber auch gleich in einem schmalen Raum, Flur oder Eintritt arbeitet.

Das ist wirklich, wo diese Tische ihre Nische fanden – im Flur oder Foyer. Sie sind ein großartiger Ort, um den Ton des Hauses zu etablieren. Zum Beispiel können Sie die Tabelle verwenden, um die neuesten Familienfotos zu zeigen, zeigt den Besuchern, wie viel Familie für Sie bedeutet. Oder Sie können ein paar Stücke aus Ihrer Sammlung von feinen Antiquitäten. Sie erlauben Ihnen auch, bestimmte Gegenstände handlich zu halten, wie z. B. Ihr Paar Lederhandschuhe, an einem kalten Wintertag bereit und leicht zu finden. Konsolentische können auch verwendet werden, um Ihre Brille, Post, Hundeleine oder andere regelmäßig gebrauchte Gegenstände handlich zu halten.

Ursprünglich findest du Konsolentische, die eigentlich an den Wänden befestigt waren. Es gab keine Hinterbeine. Sie waren oft mit Leuchten und sogar einem Spiegel gepaart. Heute sind sie mobiler als ihre Vorfahren und gewinnen hintere Beine, so dass sie praktisch überall im Haus verwendet werden können, keine Installation erforderlich.

Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *