Schminktisch Eitelkeit

Schminktisch Eitelkeit. Das Nacharbeiten von Möbeln ist kein einfacher Job, aber es ist auch nicht so schwer wie man denkt. Die meisten Hausbesitzer haben viele der erforderlichen Werkzeuge. Wenn Sie dies nicht tun, sind die notwendigen Werkzeuge für die allgemeine Hauspflege zusätzlich zur Reparatur von Projekten sehr nützlich. Bevor Sie beginnen, Ihren Eitelkeits-Dressing-Tisch zu reparieren, müssen Sie diese Lieferungen sammeln:

Tarp oder andere Bodenbedeckung, Staubmaske, Schutzbrille oder Schutzbrille, Arbeitshandschuhe, Gummihandschuhe, Gurt- oder Scheibenschleifer,  “Keine Aufräum-” oder “Abwasch” abisolierende Chemikalien, Kunststoffspatel, Plastikschaber, Kornfüller, Holzbeize, Schleifen von Siegel, Tack Tuch, Lack oder Lack, Schwammbürste oder Lackbürste, Schraubendreher

1. Legen Sie die Plane draußen, und legen Sie dann den Tisch darauf. Entfernen Sie den Rahmen vom Spiegel und setzen Sie das Glas irgendwo sicher. Bringen Sie auch den Tisch so weit wie möglich, um es leichter zu streifen.

2. Die Art der Stripper, die Sie benötigen, hängt davon ab, ob das Stück gefärbt oder lackiert ist. Bitten Sie um Hilfe bei der Auswahl des richtigen Strippers in Ihrem Baumarkt. Das Tragen von Gummihandschuhen, die Maske und die Schutzbrille, wenden die Stripping-Chemikalien mit dem Spatel an. Warten Sie die benötigte Zeit auf dem Paket und entfernen Sie es dann wie angewiesen. Vermeiden Sie die Verwendung von Wasser als endgültige Spülung, weil es das Getreide anschwellen kann.

3. Falls nötig, den Stripper erneut anziehen oder einen Gürtel verwenden, um das übrige Finish zu entfernen. Wenn Sie schleifen, beginnen Sie mit einem groben Getreide, dann wechseln Sie zu einem helleren Korn. Fragen Sie die Mitarbeiter im Baumarkt, um Sandpapier zu empfehlen, das für Ihre Holzart geeignet ist.

4. Reparieren Sie irgendwelche Einschnitte, Risse oder Beschädigungen des Holzes. Wenn das Holz ein offenes Korn hat, wie Eiche, dann Kornfüller mit einem Plastikspatel auftragen. Wenn Sie möchten, dass das Finish in der Nähe der natürlichen Holzfarbe liegt, verwenden Sie einen naturfarbenen Füller. Wenn du nach einem dunkleren Finish strebst, benutze einen Filler näher an die endgültige Farbe. Sobald es getrocknet ist, kratzen Sie den überschüssigen Füllstoff.

5. Den Tisch und alle seine Teile wieder zusammenbauen. Wenden Sie den neuen Fleck an, lassen Sie ihn die empfohlene Zeit einstellen, dann entfernen Sie den Überschuss und lassen Sie den Tisch trocknen. Wenn Sie ein Nicht-Polyurethan-Finish verwenden, wenden Sie einen Schleifverschluss an und lassen Sie ihn trocknen. Vakuum das Stück, um Staub zu entfernen, dann mit Tack Tuch reiben. Den Lack oder die Beschichtung auftragen und über Nacht trocknen lassen.

Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *